Schlagwort-Archive: Flüchtlingspolitik

Double Facepalm

Dumme Nazis

Ich habe gerantet, über Nazis, die dumm sind. Es fandenen eine ganz Menge Leute ganz lustig. Hier ein Auszug:

A propos Widersprüche, auch die Polizei sollte mal ein Logik-Proseminar besuchen. Da wurde neulich das Auto einer türkischen Familie mit einem Hakenkreuz beschmiert und die Polizei sah dafür nach eigenen Angaben „Keine Anzeichen für einen politisch rechts motivierten Hintergrund“. Zugleich forderte sie aber die OPFER auf, das Hakenkreuz möglichst schnell zu entfernen, da sie sich sonst strafbar machen wegen der Präsentation von verfassungsfeindlichen Symbolen. Da frage ich mich: Wieso ist dieses Symbol noch gleich verfassungsfeindlich …?

Mehr davon gibt’s in der Perspektiefe.

Och, das hast du doch prima gemacht. Lizenz: gemeinfrei.

WTF des Tages: #merkelstreichelt

Auf Twitter ereignet sich den ganzen Tag schon ein epochales Mem: #merkelstreichelt. Ausgangspunkt ist dieses Video, in dem Angela Merkel mal wieder zeigt, dass sie in etwa so viel Empathie hat, wie Alex aus Clockwork Orange oder Capricorn aus Tintenherz:

Meine erste Reaktion war entsprechend:

Denn was Angela Merkel das sagt, ist mit anderen Worten, das hier:

 

Zu bedenken gibt es noch, dass das Video oben geschnitten ist. Die längere Version gibt es auf der Seite der FAZ. Aber auch nach der Sichtung dieser Version,finde ich Angela Merkel noch immer maximal merkbefreit. Monoxyd findet eine Erklärung, die ich halbwegs plausibel finde:

Allerdings fällt mir dann auch das hier wieder ein:

Ich glaube, Frau Merkel weiß schlichtweg eine saumiese Rednerin ist, wenn sie abseits des Protokolls reden muss und sich nicht mehr auf ihre Standardphrasen verlassen kann. Dann ist sie einfach nur hilflos. Das wäre fast traurig, wenn ihre Politik nicht noch trauriger wäre.